BERLIN >>> NASTOLA

Aktuell
Donnerstag, Juli 20, 2017 - 06:00

Eine Kunstausstellung, die Gemälde und Kunstwerke Berliner Künstlern präsentiert, wurde am 15.6.2017 im Taarasti-Kunstforum in Nastola eröffnet. Ausgestellt sind Gemälde und Installationen von neun internationalen bildenden Künstlerinnen und Künstlern, die in Berlin leben und arbeiten. In der landschaftlich wunderschönen Umgebung des Kunstzentrums führt entlang eines Sees zudem der Skulpturenpfad „HÄH“, der die Besucher und Besucherinnen anregt, über die Bedeutung der Skulpturen nachzudenken. Die Ausstellung ist noch bis zum 13.8.2017 zu sehen, nähere Informationen finden sich unter taarastinkesanäyttely.fi. Die Aue-Stiftung ist eine der Förderer dieser Ausstellung, die überwiegend durch freiwillige Arbeit entstanden ist.


Kuva: Juha Vakkilainen, FotoklubiLahti